Eierwärmer © ccbon

Ostern steht vor der Tür. Wer schnelle und einfache Ideen für kleine Deko-Elemente sucht, der wird hier fündig. Es müssen nicht immer aufwendige und teure Sachen sein. Ein tolle Idee sind natürlich immer Blumen, kleine Körbchen,  Amigurumis österlicher Figuren wie Häschen, Lämmchen oder gehäkelte Ostereier. Auch Dekostecker lassen sich schnell zaubern.

Hasenpaar © cc bon

Im vergangenen Jahr habe ich dieses süßen Hasenpäarchen gehäkelt.

Wenn es aber mal schneller gehen muss oder man noch eine Kleinigkeit für den Ostertisch oder Mitbringsel benötigt, dann sind z.B. die oben abgebildeten Eierwärmer „Hase und Küken“ ein hübscher Hingucker.

Oder wie wäre es mit z.B. mit einem kleinen Eierbecher. In verschiedenen Farben, mit Dekobändchen oder Knöpfchen entstehen ganz individuelle kleine Geschenke, die sich prima als Mitbringsel für die Ostereinladung eignen.

Eine schöne Idee sind immer auch selbst gehäkelte Ostereier oder kleine Osterkörbchen. Wenn man dem „Osterei“ noch Ohren, Füßchen und ein Stummelschwänzchen verpasst, dann entsteht flugs ein winziges Osterhäschen. Oder wie wäre es mit österlichen Eierwärmern.

Ostereier © cc bon
Eierwärmer © ccbon

Gehäkelt werden sie ähnlich wie eine kleine Mütze. Die Ohren sind als schmaler Schlauch gearbeitet und werden am Kopf des Hasen angenäht. Der kleine Kamm für das Küken wird direkt mit Stäbchenmaschen an die Oberseite gehäkelt. Die Elemente für das Gesicht sind aufgestickt. Fertig.

osteranhänger © cc bon

Superschnell lassen sich diese kleinen Anhänger häkeln. Im vergangenen Jahr bin ich irgendwo im Web auf diese kleinen Häschen gestoßen, konnte sie leider dieses Jahr nirgends wiederfinden. Deshalb habe ich versucht, sie aus dem Kopf zu häkeln. Damit mir das nicht wieder passiert, habe ich die passende Mini-Anleitung für mich und euch hier aufgeschrieben.

Schneller Osterhasen-Anhänger

– Einen Magic Ring bilden oder vier Lm zu einem Ring schließen

–  10 Stb in den Ring häkeln

– 6 LM häkeln, KM in das zuletzt gehäkelte Stb

– 8 Stb in den Ring häkeln, KM zum Schließen der Runde

– 7 Stb in das erste Stb der VR häkeln, das letzte Stb nicht zu locker häkeln

– 7 LM häkeln, KM in das zuletzt gehäkelte Stb

– 6 LM häkeln, KM in das zuletzt gehäkelte Stb

– Faden etwas länger lassen und abschneiden, Schlaufe bilden, durchziehen und
Endfaden mit der Vernähnadel zu einem Aufhänge-Band fixieren

– Anfangsfaden gründlich vernähen

Viel Spaß beim Nachhäkeln und allen frohe Osterfeiertage.

Eure CC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.